Jungschützenkönig

Jungschützenkönig

Norman Piel aus dem Bundesfanfarencorps St. Paulus ist neuer Jungschützenkönig des Schützenvereins Weckhoven. Mit dem 44. Schuss besiegte der 23-jährige Systemtechniker den Holzvogel auf dem Hochstand des Engels.

Norman und seine Lebensgefährtin Nadja Schroth, welche ebenfalls Mitglied im Bundesfanfarencorps St. Paulus ist, sind Eltern einer 20 Monate alten Tochter und erwarten gemeinsam ein weiteres Kind.

Neben der Mitgliedschaft im Weckhovener Fanfarencorps spielt der neue Jungschützenkönig auch im Further Fanfarencorps mit. Zu seinem weiteren Hobby zählt das Schrauben an Motorrädern.

Ritter:

  • –  Kopf: Marco Bölling, Gildezug Heidehirsch, 6. Schuss
  • –  Rechter Flügel: Rene Adolfs, Gildefahnenzug Gute Kameraden, 1. Schuss
  • –  Linker Flügel: Maximilian Klaus, Bundesfanfarencorps St. Paulus, 25. Schuss
  • –  Schweif: Tamara Kalinowksi, Bundesfanfarencorps St. Paulus, 7. Schuss

Norman Piel
Die Kommentare sind geschloßen.